Ausflüge für die ganze Famlie planen

Ist Ihre Familie Ihr Lebensmittelpunkt? Motiviert der Gedanke an Ihre Lieben Sie dazu, sich jeden Tag erneut den Anforderungen von Beruf und Alltag zu stellen? Haben Sie große Erwartungen an die gemeinsame Zeit am Wochenende? Dann wissen Sie sicher, dass es manchmal nicht so einfach ist, ein Wochenende ohne Murren, Zank und Zoff zu überstehen.

Falls ein Ausflug zu McDonalds, gefolgt von stundenlangem Videoschauen, ein Tag im Vergnügungspark oder auf dem Ponyhof auch Ihr Herzenswunsch sind, haben Sie vermutlich keine Schwierigkeiten damit, Ihre Vorstellungen mit denen Ihrer Kinder unter einen Hut zu bringen. Aber wenn Ihre Ideen von einem entspannten oder anregenden Wochenende mehr in Richtung typischer Erwachsenenwünsche wie Wandern oder Museum tendieren, haben Sie sicher bereits die Erfahrung gemacht, wie schwierig es sein kann, Ihre Sprösslinge von solchen Unternehmungen zu begeistern. Seien Sie kompromissfähig! Wenn reihum jeder einmal entscheiden darf, wohin der Wochenendausflug geht, dürfen Sie auch mehr Verständnis für Ihre Interessen erwarten. Außerdem empfiehlt es sich, auch in die nach Ihren Wünschen geplanten Ausflüge ein paar kinderfreundliche Details zu integrieren. Vielleicht gibt es im Wald einen tollen Spielplatz. Oder Sie packen ein Picknick und einen Fußball oder ein Badmintonspiel ein. Atemlose gemeinsame Sportspiele sind, wenn alle ihre Trägheit überwunden haben, fast immer ein Riesenspaß für die ganze Familie. Und nach dem Museum geht es vielleicht in die Eisdiele. Oder zu McDonalds.